Bitte wählen Sie:

Start der INN-tegrativ gGmbH

23.06.2017

Niedersächsische Berufsförderungswerke (BFW) Weser-Ems, Bad Pyrmont und Goslar bündeln ihre Arbeit in einem gemeinnützigen Unternehmen

Am 20.06.2017 war es soweit. Die Stiftung des Landes Niedersachsen für berufliche Rehabilitation mit ihren beiden BFW Weser-Ems in Bookholzberg und dem BFW Bad Pyrmont sowie die Stiftung Berufsförderungswerk Goslar bündeln Ihre bisherige Zusammenarbeit nun in einem gemeinsamen Unternehmen: INN-tegrativ gGmbH.

Weiterlesen …

Schulungen im Bereich Zerstörungsfreier Prüfverfahren 2017

24.03.2017

Die aktuellen Termine sowie die zuständigen Ansprechpartner für die Schulungen im Bereich Zerstörungsfreier Prüfverfahren finden Sie hier.

Weiterlesen …

Jobmesse in Oldenburg

16.02.2017

Die Jobmesse in Oldenburg findet vom 18. - 19. März 2017 in den Weser-Ems-Hallen statt.

Wir informieren Sie über Fragen zur beruflichen Wiedereingliederung nach Unfall oder Krankheit und geförderten Qualifizierungen mit Bildungsgutschein (FbW). Sie finden uns am Stand 53.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weiterlesen …

NEU ab Mai2017: Verwaltungswirt/-in (Angestelltenprüfung 1)

10.02.2017

Im April starten wir einen zusätzlichen Termin zur Qualifizierung bzw. Umschulung zum/zur Verwaltungswirt/-in am Standort Goslar. 

Verwaltungswirte beraten Bürger und erteilen Auskünfte. Sie bearbeiten Anträge auf Leistungen und veranlassen deren Auszahlung. Sie ermitteln Sachverhalte, erarbeiten Verwaltungsentscheidungen auf rechtlicher Grundlage und erstellen Bescheide. Eine weitere Tätigkeit kann die Materialbeschaffung und -verwaltung sein sowie das Führen von Personalakten und das Berechnen von Gehältern. Sie legen Akten an, führen diese und erledigen Schriftverkehr. Sie erledigen die Verwaltungs- und Organisationsaufgaben und bearbeiten Vorgänge im Bereich des Haushalts- und Rechnungswesens.

Verwaltungswirte abreiten für Kommunalverwaltungen, Landesverwaltungen oder Bundesverwaltungen. Aber auch Universitätsverwaltungen oder Verwaltungen verschiedener Körperschaften können in Frage kommen.

Flyer als Download

 

Weiterlesen …

Qualifizierung "Flüchtlinge starten als Bauhelfer"

30.01.2017

Die Qualifzierung "Flüchtlinge starten als Bauhelfer" ist eine Kooperation zwischen den Niedersächsischen Berufsförderungswerken und der Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft BG BAU. Sie zielt ab auf eine möglichst dauerhafte Beschäftigung der Bauhelfer in einem Betrieb, das Bereitstellen von qualifizierten Fachkräften für die Bauunternehmen sowie die Erhöhung der Arbeitssicherheit auf Baustellen.

Fachlich versierte anerkannte Flüchtlinge, Asylsuchende mit guter Bleibeperspektive sowie Migranten starten als Bauhelfer ab Frühjahr 2018 in Betrieben der Baubranche.

 

Beginntermin der Qualifizierung ist der 29. Mai 2017

 

Flyer als Download

Weiterlesen …